#boff3 – Woche drei

august 17th, 2011

Diese Woche mag ich noch viel weniger beichten als letzte.

Aufgrund diverser Fressattacken und einem Familywochenende, habe ich statt weniger, schon wieder ein halbes Kilo mehr drauf. Von meinen ursprünglich hart erkämpften 1,4 Kilo minus in der ersten Woche, ist also nur noch ein halbes übrig. Meh.

Zu meiner Verteidigung: Mein Onkel ist Bäcker, mein anderer Onkel weiß wo es das leckerste Mett überhaupt gibt, da will ich euch mal abnehmen sehen. An Familienwochenenden muss man einfach zunehmen.

Ab heute wird aber wieder verstärkt diätet. Traurige und blöde Mistwochen sind vorbei, also brauch ich auch kein Glücksessen mehr. Außerdem steht Karneval vor der Tür und da nimmt man ja bekanntlich automatisch ab. Drückt mir die Daumen, mein Schweinehund wird nun wieder weggesperrt.

5 Antworten auf „#boff3 – Woche drei“

Kommentar verfassen