Schmuck von Wechselwild

Wechselwild und ihre Caps und Gürtel mit wechselbaren Motiven sollten spätestens nach unserem tollen Gewinnspiel im letzten Jahr jedem Hasencore-Leser ein Begriff sein. Auch ich habe immer noch meinen heißgeliebten Zombie-Eichhörnchen-Gürtel zu Hause.

Nun gibt es Neuigkeiten! Seit einiger Zeit läuft eine Crowdfunding-Kampagne, mit der Wechselwild seine erste Schmuckkollektion finanzieren will und was man bisher dort sehen kann, sieht vielversprechend aus. Diejenigen unter euch, die ihren Schmuck gerne individueller gestalten würden, sollten dort auf jeden Fall mal vorbei schauen und sich überlegen, ob sie das Projekt nicht unterstützen wollen. Verschenkt ist das Geld auch auf keinen Fall, schon für 20 € bekommt man eine Kette mit drei Designs und auch mit mehr oder weniger bekommt man tolle Belohnungen. 

Bisher sind Ringe und Ketten geplant, weitere Produkte wie Ohrringe und Armbänder kommen ggf. später dazu. Ich selber freue mich ja besonders auf die Ketten. Eine Kette, die ich nach Lust und Laune verändern kann, wär echt perfekt für mich, gerade weil meine Laune sich ebenso schnell und spontan von jetzt auf gleich verändern kann. Und dann nicht lange rumsuchen, sondern einfach nur Bildchen ab und ein neues drauf, wunderbar.

Am besten schaut ihr euch einfach das Video zum Projekt an, die restlichen Infos zu den Produkten und wie ihr die Kampagne unterstützen könnt gibt es hier

Kommentar verfassen