Schlagwort-Archiv: Deutschland

Wait for it.

Das derzeitige Wetter lädt herrlich nicht zum Skateboarden ein, also höchste Zeit der tristen Kälte mit ein paar Bier und den Erinnerungen an letztes Jahr zu entfliehen. Bei diesem Plan könnte dieses Video sehr helfen und euch wieder richtig geil auf den Sommer und euer Rollbrett machen.

Ich werde dann nun mal meine Kugellager säubern und zum Wettergott beten, dass bald die Kälte verschwindet und die Sonne auch wieder in unsere Breitengrade kommt.

Mehr Intelligenz im Rap?!

Einen sehr guten Vorgeschmack hinterlässt der Prinz, nach diesem ersten Track für das am 28.01.2011 erscheinenden Album “REBELL OHNE GRUND”. In den Kommentare unter dem Video wird von einem neuen Hip Hop in Deutschland gesprochen, doch frage ich mich was an diesem Rap neu sein soll, Intelligenz, lyrische Exzellenz ?! Hatten wir auch schon in der Vergangenheit mit Prinz Pi, Curse, Rockstah und v.a. und dann sehe ich den Nicknamen vom Kommentator “AGGROBushido93” und alles wird mir klar.

Goodbye Felllas


Derzeit bin ich am überlegen wirklich alle meine Webaccounts zu deaktivieren, mein iPphone mit einem nur Telefonierhandy einzutauschen und einfach ein halbes Jahr nicht mehr online zu sein
Der einzige Grund es nicht zu machen seit Ihr. Ihr meine virtuellen Freunde. Ihr seid es, die mich diesen Blog weiter am Leben halten lassen. Ich finde es immer wieder toll, wenn ich bei verschiedenen Veranstaltungen euch persönlich kennen lerne. Durch das Internet habe ich viele Freunde und Bekannte kennengelernt und schätzen gelernt. Mit der Zeit musste man immer wieder feststellen, dass unter den sogenannten Freunden viele Blender und Egozentriker waren, die es einfach geniessen sich selbst darzustellen – gut jeder der aktiv das Internet mit seinem geistigen Ausflüssen zumüllt, so wie ich gerade, gehört wohl diesem Schemata an – doch gibt es immer wieder einzelne besondere Personen die einem das Leben doch ein wenig versüssen und schöner machen.
Zum einen sind es die Menschen warum ich hier im Netz bleibe zum anderen ist es einfach so, dass ich nicht mehr ohne kann und doch gerne würde, solange ich in Deutschland bleibe. Ich sollte vielleicht einfach mal wieder Urlaub machen, einfach die Sachen packen und abhauen. Raus aus der virtuellen Realität und realen Virtualität. Disconnect yourself.